«

»

Entrenching authority in the name of truth

Institutionelle Praktiken, die die Konkurrenz der Ideen ausschalten, das Aufkommen alternativer Lösungen von Proble­men verhindern, religiöses oder politisches Parteiliniendenken indoktrinieren, und das alles, weil bestimm­te soziale Rollenträger den Anspruch erheben, im alleinigen Besitz einer absoluten Wahrheit zu sein, haben nur die Wirkung, Intoleranz, Engstirnigkeit, Starrheit, Dogmatismus und Fanatismus zu fördern und die geistige und moralische Ent­wicklung aufzuhalten.

Leave a Reply

You may subscribe to comments below. Auch deutsche Kommentare sind willkommen.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>